WortSchatz am 15.06.17: “Ein Ungar kommt selten allein”

Wir laden recht herzlich zu unserer diesjährigen WortSchatz-Lesung „Ein Ungar kommt selten allein“ am 15. Juni 2017 um 18:00 Uhr in den Veranstaltungssaal der Stadtbibliothek Chemnitz im TIETZ ein.

lldikó Mészáros und Wolfgang Kraneis werden aus folgenden Werken lesen:

  • Ildikó von Kürthy : “Mondscheintarif”
  • Terézia Mora : “Das Ungeheuer”
  • György Kövary : “Ein Ungar kommt selten allein…”
  • Imre Kertész : “Roman eines Schicksallosen”

Nähere Informationen sind unter dem Eintrag der Veranstaltung im Kalender zu finden.

Veranstalter ist der Ungarische Kulturverein Chemnitz und Umgebung e. V. in Kooperation mit dem städtischen Kulturbetrieb TIETZ. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend!